Büdesheimer Schlosskonzert: Barrios Guitar Quartet

Schlosskonzert Gitarrenquartett

Sonntag, 30.03.2014, 17:00 Uhr

Oberdorfelden, Dorfgemeinschaftshaus


Große Gitarrenkunst im Büdesheimer Schlosskonzert

Mit dem „Barrios Guitar Quartet“ gastierte am Sonntag, 30.03. ein renommiertes Ensemble der klassischen Gitarrenwelt in der Klassikreihe „Büdesheimer Schlosskonzerte“ der Musikschule Schöneck-Nidderau-Niederdorfelden.

Wie ein Gitarrenquartett auch jenseits der für diese Instrumentierung gängigen Literatur fündig werden kann, bewiesen Antje Asendorf, Ulf Borcherding, Stefan Hladek und Martin Wentzel vor ca. 80 Zuschauern im Oberdorfelder Dorfgemeinschaftshaus nachdrücklich. Mit außergewöhnlichen Arrangements voller Raffinesse und Spielwitz präsentierten sie Werke von Weill, Murcia, Piazzolla und Vivaldi. Einfühlsam, virtuos und präzise spielte sich das Ensemble durch ein abwechslungsreiches Programm und sorgte mit klassischer Konzertgitarre, Barockgitarre, achtseitiger Konzertgitarre, Quintbass und Cajon immer wieder für neue Klangfarben und Variationen. Abgerundet wurde das hochwertige Konzerterlebnis durch kurzweilige Moderationen zu Komponisten, Werken und Instrumenten. Das begeisterte Publikum erklatschte noch zwei Zugaben, bei denen die Musiker u.a. durch mechanische Tonmanipulation an den Gitarrensaiten mit exotischen Klängen in Stil indonesischer Gamelaninstrumente überraschten.

Galerie...

www.bgq.de

partner