Solisten der Gesangsklasse Picard und Gäste

Im Zauber der Oper und Operette

Samstag, 17.11.2012, 19:00 Uhr

Windecken, Willi-Salzmann-Halle


„Im Zauber der Oper und Operette“ waren 180 Zuschauer der gleichnamigen Veranstaltung in der Windecker Willi-Salzmann-Halle. Solisten der Gesangsklasse Anne-Lise Picard präsentierten Werke aus Oper, Operette, Film und Musical. Für besondere Akzente sorgte eine 14-jährige Schülerin mit „Sagt holde Frauen“ aus Mozarts „Figaro“, Andrea Berninger mit dem „Bell Song“ aus der selten gespielten Delibes-Oper „Lakmé“ und Cornelia Abel mit ihrem komödiantisch vorgetragenen „Schwippslied“ von Johann Strauß. Abgerundet wurde das Konzert mit Beiträgen des Trompetenensembles „Mixary“ unter der Leitung von Roman Mixa und des Oberdorfelder Chors “Orfeo” unter der Leitung von Simone Huber.

Galerie...

partner